erster Schultag

Ohne mich
Ja, irgendwie war ich gestern wohl noch zu lange weg. Hab erst mit Janni gechillt und das ein oder andere Bier getrunken. Dann sind wir noch zu Amélie, die mich angerufen hat und fragte, ob wir nicht vorbei kommen wollen.
Bei Amélie gab es dann nochmal das ein oder andere Bier und Rotwein. Saßen ziemlich lange bei der lieben Améliese rum. Lauren, Miri, Kai und Michel waren auch noch da.
Und irgendwann zu später, später Stunde rief mich dann noch der Jan an. Und wir trafen uns noch, nachdem Amélie und Miri mich überredet hatten, mich mit dem Idioten zu treffen im Stadtpark.
Friede. Freude. Eierkuchen.
Danach gings zu Jan. Punkt.
Und heute keine Schule... 

 

5.11.07 17:08
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Amélie (5.11.07 18:10)
Hehe, war heute auch nicht in der Schule.
Mega Kater!! =)


Janni (5.11.07 23:17)
Das ist ja echt nett hier.
Und jetzt ein hahahaha. War wohl das letzte Bier schlecht gestern?
Wenn du ne Aspirin brauchst, komm rüber, dürft noch eine über haben

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Freak



Main

Poesiealbum Vergangenheit

Guck mal hier

Tagebuch Das Mädchen Freunde Gemütszustand

Playlist

Counter

Updates

Made by

by verzaubert.rocken
myblog
Gratis bloggen bei
myblog.de